Zum vorigen Thema: 17    Zum Ende dieses Themas    Zum nächsten Thema: 19

Home Deutsch Inhalt Verschiedenes

Home > Verschiedenes > Themen > Thema 18. Körper, Seele und Geist

 

Thema 18. Körper, Seele und Geist

 

^
Neu am 09.01.2018: B.D. NR. 4757

Neu am 11.03.2018: B.D. NR. 4845

 

Es folgen Links zu Botschaften von Bertha Dudde zum Thema "Körper, Seele und Geist":

 

 

^ B.D. NR. 4757

Körper, Seele und Geist. Erklärung.

Die Seele ist bei Beginn der Verkörperung als Mensch gänzlich dem Körper zugetan, sie hat also das Bestreben, dem Körper alle Wünsche zu erfüllen, d.h. Denken, Fühlen und Wollen - die Seele des Menschen - ist nur auf den Körper eingestellt, der, als selbst noch Materie, sich mit der Materie auch zusammenzuschließen sucht.

 

 

^ B.D. NR. 4845

Zusammensetzung der Seele. Miniaturschöpfung.

Die Seele kann also in alle Gebiete Einsicht nehmen, sie erschaut, was sie nie zuvor gesehen, was aber in der Schöpfung unleugbar vorhanden ist, und sie ist sich dessen bewußt, daß niemals diese Wunder zu Ende sind, daß sich immer wieder neue Gebilde vorfinden und sie doch des Schauens dieser Schöpfungen nicht müde wird, sondern immer mehr erschauen will und sonach auch immer glückseliger wird.

 

^

 

Home > Verschiedenes > Themen > Thema 18. Körper, Seele und Geist

Home Deutsch Inhalt Verschiedenes

Zum vorigen Thema: 17    Zum Anfang dieses Themas    Zum nächsten Thema: 19